SWOT-Analyse

Für ein strategisches Hotel-Marketing ist die Erstellung einer SWOT-Analyse von essenzieller Bedeutung.

Einer der wichtigsten Punkte hierbei ist es, seine Marktpartner/Mitbewerber mit deren Stärken und Schwächen genau zu kennen. Der einfache Vergleich wie die Konkurrenz auf Internetplattformen wie Tripadvisor, HolidayCheck, Booking.com bewertet wird, genügt hierbei nicht.

 

Das beste und geeignetste Instrument, um herauszufinden, wo Sie mit Ihrem Hotel im Vergleich zu Ihrem Mitbewerber stehen, ist ein

Competition – CHECK

Im Zuge eines Mystery-Checks bei Ihren Konkurrenten erfahren Sie außerordentlich wichtige Details für die erfolgreiche Entwicklung

Ihrer Marketing-Strategie.

 

Mit über 25 Jahren Erfahrung bei der Durchführung von Quality Audits ist die Kadner Hotel Consulting Ihr kompetenter Partner. (s. Referenz-Liste)

Die SWOT-Analyse (engl. Akronym für:)

  • Strengths (Stärken),
  • Weaknesses (Schwächen),
  • Opportunities (Chancen),
  • Threats (Risiken)

ist ein Instrument der strategischen Planung. Sie dient der Positionsbestimmung und der Strategie-Entwicklung von Unternehmen.

 

Beispiel:

STRENGHTS

  • Design/Ambiente
  • Preis
  • Individualität
  • Starke Marke
  • Hoher Erkennungswert
WEAKNESSES

  • kein Hotelrestraurant
  • nur Frühstück
  • kein eigenes Parkhaus
  • kein Spa-Bereich
  • keine Konferenzräume
OPPORTUNITIES

  • Internationale Expansion
  • Technologischer Fortschritt
  • Aktiengesellschaft
THREATS

  • 60% Hybridverträge
  • Risiko: Terror, politische Konsequenzen (z.B. Eurocrash?)
  • Konkurrenz

 

DIM Deutsches Institut für Marketing GmbH: „Die SWOT-Analyse ist im Rahmen von Business Development Projekten unverzichtbar. Die SWOT-Matrix ist das damit wohl bekannteste Tool im Bereich des Strategischen Marketing-Managements. Die SWOT-Analyse ist eine interne Stärken-Schwächen-Analyse und eine externe Chancen-Risiken-Analyse