Managementkurse für junge Erwachsene, die eine Führungsposition im Gastgewerbe anstreben

Wir werden in den kommenden Monaten eine Reihe von zertifizierten Kurse (KHC) einführen, die als Management-Einstieg für diejenigen gedacht sind, die ihre Ausbildung in den Bereichen Gastgewerbe abgeschlossen haben um ein breites Verständnis für die betrieblichen Aspekte der Branche zu vermitteln. Certified Management Courses.

Aim of the Programmes

Our certificate programmes offer students an academic education whilst in full time employment which carries considerable value and prestige with employers worldwide. The courses are also a huge benefit for people looking to obtain the indispensable understanding of a particular topic when thinking about opening their own business.

Some Course Topics

There are a variety of academic disciplines dependant on the course chosen. Topics include – but are not limited to:

  • Corporate Governance

  • Marketing

  • Human Resources Management

  • Accounting

  • Labour and Civil Law

  • Operational Management

  • Project Management

  • Leadership and Motivation

  • Communication & Presentation

  • Quality Management

Zertifikatslehrgänge

Hotelbetriebswirt (KHC)

This certificate in Hospitality Management Administration (KHC) prepares students to enter the world of hospitality as leaders and managers with a strategic approach to business. It combines management theory to organize operational processes, assess developments correctly and make strategic decisions.

 

Maximum Teilnehmer 

12

Unterrichtseinheiten

128 Stunden. Die Weiterbildung ist in 6 Module, die jeweils einmal im Monat über 3 Tage stattfinden, aufgebaut und ermöglicht somit eine Qualifizierung parallel zum Job.

Zulassungsvoraussetzung

Abgeschlossene Ausbildung in der Hotellerie / Gastronomie und mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung. Weiterhin ist es zwingend notwendig, dass die Teilnehmer über Grundkenntnisse in MS Excel verfügen.

Zielgruppe

Führungskräfte, die über eine mehrjährige Berufserfahrung verfügen und ihr Tätigkeitsfeld in Bezug auf die Aufgaben eines Controllers gerne erweitern möchten.

Orte

Bayern, Rheinlandpfalz, Hessen, Nordrhein-Westfalen

Sprache

Deutsch

Train the Trainer (KHC)

Training can be a challenge – both for trainer and trainees – after all it’s all about trying to encourage and motivate others to accept changes, to add new ideas, skills or behaviors. Our programme is designed to develop or refresh the professional trainer’s ability to run exciting and productive training programmes. Our approach is about enlivening, inspiring and motivating the people who work with you – giving them simple, usable skills and making the training room a fun and expanding place to be.

 

Maximum Participants

12

Objectives

  • Adapt your style and material to suit the situation
  • Work with difficult situations and people
  • Change tack quickly and without fuss
  • Meet people’s needs and expectations
  • Handle your delegates‘ anxieties and nervousness
  • Surprise your participants and yourself
  • Make learning and development exciting and creative

Hours

48 Academic Hours. This is a five day, dynamic, practical train the trainer course suitable for all levels of training professional. The course shall be completed with an individual 30-minute practcal examination on day six.

Admission requirements

Completed academic training in the hospitality industry and at least 12 months of professional experience.

Target group

Anyone who has to train others in any capacity in the hospitality industry.

Locations

Bavaria, Rhineland-Palatinate, Hessen, North Rhine Westphalia
Language

English or German

Quality Manager (KHC)

The Certified Quality Manager (KHC) is a professional who leads and champions process-improvement initiatives that can have regional or global focus in a variety of service settings.

They facilitate and lead team efforts to establish and monitor customer / supplier relations, supporting strategic planning and deployment initiatives, and helps develop measurement systems to determine organisational improvement in the form of Standard Operating Procedures.

Maximum Participants 

12

Hours

48 Academic Hours. This is a six day course, consisting of five days theoretical and practical coursework. During the course the student is to complete a 3.000 word dissertation to be submitted on day 5. The final examination is a presentation and defence of your dissertation on day six.

Admission requirements

Completed academic training in the hospitality industry and at least 36 months of professional experience at junior management level.

Target group

Managers or employees with management experience in sales, controlling, administration, reception, housekeeping, food and beverage or self-employed persons

Locations

Bavaria, Rhineland-Palatinate, Hessen, North Rhine Westphalia

Language

English or German

Controller in die Hotellerie & Gastronomie (KHC)

Um ein Unternehmen gewinnbringend zu steuern, sind viele Faktoren maßgeblich: Die Einschätzung des komplexen Zusammenwirkens betrieblicher Erfolgsfaktoren (qualitativ und quantitativ) und die Wechselwirkung von internen und externen Unternehmenseinflüssen zählen dazu. Hauptaufgabe des Controllers ist die Beschaffung, Aufbereitung und Analyse von Kennzahlen. Somit sind sie für das interne Rechungswesen im Betrieb zuständig und kommunizieren direkt mit der Unternehmensführung.

  • Rechnungswesen

  • Budgetierung / Finanzierung

  • MS Excel

  • Operative Betriebslehre

  • Controlling / Berichtswesen

  • Warenwirtschaft

  • Praktische Anwendung

Maximum Teilnehmer 

12

Unterrichtseinheiten

128 Stunden. Die Weiterbildung ist in 6 Module, die jeweils einmal im Monat über 3 Tage stattfinden, aufgebaut und ermöglicht somit eine Qualifizierung parallel zum Job.

Zulassungsvoraussetzung

Abgeschlossene Ausbildung in der Hotellerie / Gastronomie und mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung. Weiterhin ist es zwingend notwendig, dass die Teilnehmer über Grundkenntnisse in MS Excel verfügen.

Zielgruppe

Führungskräfte, die über eine mehrjährige Berufserfahrung verfügen und ihr Tätigkeitsfeld in Bezug auf die Aufgaben eines Controllers gerne erweitern möchten.

Orte

Bayern, Rheinlandpfalz, Hessen, Nordrhein-Westfalen

Sprache

Deutsch

In-House Training

Wenn Sie Mitarbeiter einer Abteilung, Ihres ganzen Unternehmens oder einer Kooperation schnell und effizient auf einen einheitlichen Wissensstand bringen wollen, unterstützen wir Sie mit dem KHC-Training by Design. Das heißt: Wir konzipieren ein Training für Ihre Mitarbeiter, dessen Inhalte Sie maßgeblich mitbestimmen.

Sprechen Sie mit uns über Ihre individuellen, hauseigenen Bedürfnisse, An-forderungen und Ziele. Wir entwickeln dann ein Trainings- oder Coaching-Konzept, das zu Ihrem Unternehmen passt. Dabei kombinieren wir vorhandene Wissensbausteine aus einer Vielzahl von Trainingsthemen oder konzipieren eine Lerneinheit zu einem neuen Thema. Unsere Trainer leiten dann Ihre exklusiven, internen Veranstaltungen in Ihren eigenen Räumlichkeiten. Wir freuen uns auf neue Herausforderungen! 

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Jedes KHC-Training kann in Ihrem Haus durchgeführt werden.
  • Sie sparen Zeit und Reisekosten.
  • Training by Design ist schon ab vier Teilnehmern für Sie rentabel.
  • Workshops und Trainings können kombiniert werden.
  • Wir vermitteln das Know-how erfahrener Referenten.
  • Coaching und Training am Arbeitsplatz.

Flexible Qualification Structures

Sound specialist, project- and process-oriented training is geared toward real value-added processes

Modern, Future Orientated Content

The training takes place using innovative structures and processes to ensure
the successful career advancement in the work process.

Co-designed by Client

The development of the operative professionals promotes the flexibility of employees and operational needs.