Quick Check

Der Quick Check ist das geeignete Qualitätsmanagement-Instrument für eine erste Bestandsaufnahme bzw. zur schnellen Positionierung des Hotels im Rahmen von Marktanalysen, als Unterstützung bei der Erstellung von Stärken- und Schwächen-Profilen und zur Mitbewerberbeobachtung.

Aufgrund der beim Quick Check vorgesehenen kurzen Aufenthaltsdauer können bestimmte Dienstleistungen, wie z.B. Bleiberzimmer-Reinigung, Serviceleistungen des HSK-Personals, sowie die Bereiche Bankett und Wellness nicht bewertet werden.

Die während des Aufenthaltes durch die Testperson/en gewonnenen Eindrücke können mittels unserer IQS-Software sofort reflektiert und analysiert werden. Der Hotelier hat somit unmittelbar nach Abreise des Auditors die Möglichkeit, die Ergebnisse des Quality Audits mit den verantwortlichen Führungskräften zu besprechen.

Die dafür erforderliche, umfangreiche Variante des Quick Check wäre der sog. Quality Audit oder Quality-Support-Audit. Neben der Auswertung des Mystery Checks auf der Basis eines vorher abgestimmten Prüfkriterienkataloges, welcher im Wesentlichen die Bereiche Front-Office, Housekeeping und F&B umfasst, wird der Aufenthalt in einem kurzen, ca. 2-3 seitigem Fazit beschrieben.